„Persönliche Lebensqualität macht uns unabhängiger.

Darum müssen wir uns um Körper und Geist kümmern.“

T.K.V Desikachar

Im Viniyoga werden die Körperübungen (Asanas) an die Möglichkeiten des Einzelnen angepasst. In meinen Kursen biete ich Varianten an, damit jeder Teilnehmende gesundheitsfördernd üben kann und positive Erfahrungen möglich werden. Kissen, Rollen, Hocker u.a. stehen zur Verfügung. Bestehende Verspannungen oder Schmerzsituationen dürfen nicht verstärkt werden.

 

Mein Yogaunterricht setzt sich aus  Körper- und Atemübungen sowie Entspannungs- und Meditationsübungen zusammen. Jeder erhält die Zeit, sich in den Bewegungen zu beobachten, um eigene Grenzen, aber auch neu erlangte Möglichkeiten wahrzunehmen und zu nutzen. Die Bewegungsspielräume werden in individuellen Schritten weiterentwickelt.

Der Atem spielt hierbei eine sehr wichtige Rolle. Durch die Koordination von Atem und Bewegung entsteht ein achtsames und bewusstes Üben.

Yogatherapie Bern

Claudia Bähre

dipl. Yogalehrerin YCH, Yogatherapeutin iiH

KomplementärTherapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT

Anshelmstr. 22

3005 Bern

claudia.baehre@yogatherapie-bern.ch